kWhapp - Der Service für alle Stromkunden - FamilySurf - Freizeit, Natur, Gesundheit & Lifestyle

kWhapp – Der Service für alle Stromkunden

Mit der neuen App von Yello Strom sind Überraschungen bei der Jahresabrechnung passé.


Volle Verbrauchs- und Kostenkontrolle bei Strom, jederzeit, das ermöglicht die neue App „kWhapp“ von Yello Strom – unabhängig von welchem Energieanbieter der Nutzer seinen Strom bezieht.
So einfach ist kWhapp.
Zählerstand eintippen oder mit dem Smartphone scannen und kWhapp errechnet, wie viel Strom seit der letzten Erfassung geflossen ist. Anhand der gespeicherten Zählerstände erstellt kWhapp zuverlässige Verbrauchs- und Rechnungsprognosen für das ganze Jahr. Der grüne oder der rote Daumen in der App zeigen auf einen Blick, ob der Stromverbrauch noch zum monatlichen Abschlag des Nutzers passt.
Verbrauch im Blick, Kosten selbst steuern.
Nutzer, die bereits Yello Kunden sind, können in der App ihren Abschlag direkt anpassen. Sie wissen immer, ob sie eine Gutschrift oder eine Nachzahlung erhalten. Überraschungen bei der Jahresabrechnung gibt es nicht mehr.
„Mit der App wird jeder zum Energie-Manager in den eigenen vier Wänden“, sagt Claudia Tillmann, Pressesprecherin bei Yello Strom. „Nutzer haben erstmals ihren Verbrauch immer im Blick und ihre Kosten unter Kontrolle.“
kWhapp kann ab sofort kostenlos über die App-Stores von Apple und Google heruntergeladen werden. Mehr von kWhapp gibt es auf YouTube.
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=JV3Nosi2hZE
Google Play: http://bit.ly/1sEngq6
App Store: http://bit.ly/1XUAOLt
Über Yello Strom.
Yello Strom ist ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG und gehört mit einer Markenbekanntheit von ca. 90 Prozent (gest., GfK, 2015) zu den bekanntesten Stromunternehmen in Deutschland.
Aktuelle Informationen rund um Yello gibt es auf http://www.yellostrom.de | http://www.yellostrom.de/blog | http://www.facebook.com/yellostrom | http://www.twitter.com/yellostrom.
Quellenangabe: „obs/Yello Strom GmbH“
 

Garten Natur Random

Frühlingsgarten mit Tulpen

Die Krokusse und Schneeglöckchen blühen an vielen Stellen bereits. Das ist ein Zeichen, dass der Frühling so langsam einzieht. Was gibt es Schöneres als das langsame Erwachen der Natur? Dabei freuen sich die Gartenbesitzer auch auf ihre Tulpen, die klassischen ‚großen‘ Blumen im Frühlingsgarten. Wie man noch mehr aus seinen Tulpen rausholen kann, erfahrt ihr […]

Read More
Beauty Lifestyle Dekor Random

Muss Nachhaltigkeit teuer sein?!

Trotz Inflation hat eine Studie von Deloitte ergeben, dass ca. zwei Drittel der Deutschen mehr Nachhaltigkeit von Unternehmen verlangen. Die Deutschen würden auch bei bereits gestiegenen Preisen mehr Geld für nachhaltige Produkte ausgeben. Allerdings ist es für viele Verbraucher eine Schwierigkeit, ‚echte‘ Fairness von Fake zu unterscheiden. Unternehmen nutzen diese Unwissenheit gerne aus, um Konsumenten […]

Read More
Garten Natur Random

Garten-To-Dos im März

Schon fast ist der Februar wieder vorbei und es geht Richtung März – und damit auch Richtung Frühling. Am 20.03. ist nämlich kalendarischer Frühlingsanfang. In diesem Monat gibt es auch einiges zu tun im Garten. Welche To-Dos im dritten Monat des Jahres anstehen, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Den Rasen auf Frühling einstimmen Wir alle […]

Read More
Hide picture