Die stabile Grundlage unseres Lebens - Mit Trockenestrichelementen zum robusten und schnell aufgebauten Fußboden - FamilySurf - Freizeit, Natur, Gesundheit & Lifestyle

Die stabile Grundlage unseres Lebens – Mit Trockenestrichelementen zum robusten und schnell aufgebauten Fußboden

(epr) Eine entscheidende Rolle in unseren eigenen vier Wänden spielt der Fußboden – bildet er doch sozusagen die Grundlage für unser alltägliches Leben zu Hause. Entsprechend robust sollte er sein. Eine außerordentliche Stabilität und damit größtmögliche Sicherheit gewährleisten spezielle Trockenestriche aus Gipsfaserplatten. Zudem sprechen die saubere, schnelle und auch problemlos durch den Heimwerker zu realisierende Verarbeitung sowie die unmittelbare Begehbarkeit eindeutig für den Einsatz von Trocken- anstelle beispielsweise von Nassestrichen. Der Baufortschritt wird dadurch deutlich beschleunigt und es wird keine zusätzliche Feuchte in das Gebäude eingebracht.

Vielfältig in ihren Einsatzmöglichkeiten, empfehlen sich besonders Rigidur Estrichelemente von Rigips für die Erstellung hochwertiger, belegereifer Bodenflächen. Sie bestehen aus zwei werkseitig miteinander verbundenen, zehn oder 12,5 Millimeter dicken Gipsfaserplatten. Ihre glatten und äußerst robusten Oberflächen eignen sich für alle handelsüblichen Oberbeläge: Mit Teppichen, Fliesen, Laminat oder Parkett lassen sich Wohnräume ganz individuell gestalten. Auch die Verlegung auf einer Fußbodenheizung ist problemlos möglich. Für einen zusätzlich verbesserten Schall- oder Wärmeschutz werden die Estrichelemente zudem als Verbundplatten mit verschiedenen, aufkaschierten Dämmstoffarten angeboten. Ein Plus an Wärmeschutz und Trittschalldämmung bieten etwa die Rigidur Estrichelemente 45 MW mit 20 Millimeter starker Mineralwollekaschierung und 65 MW mit 40 Millimeter starker Mineralwollekaschierung. Und auch bei der Verarbeitung erlauben sie mehr Sicherheit und Komfort: Im Vergleich zu Gipsfaserelementen anderer Hersteller verfügen Rigidur Estrichelemente mit 50 Millimetern über eine mehr als 40 Prozent größere Falzüberlappung und damit über 40 Prozent mehr an kraftschlüssigem Verbund im Boden. Das sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit mit Blick auf den dauerhaften Halt der Konstruktion und die Vermeidung von möglichen Rissbildungen im Oberbelag. Mehr unter www.rigips-heimwerker.de.
 
Quelle: easy-pr

Beauty Lifestyle Dekor Random

Muss Nachhaltigkeit teuer sein?!

Trotz Inflation hat eine Studie von Deloitte ergeben, dass ca. zwei Drittel der Deutschen mehr Nachhaltigkeit von Unternehmen verlangen. Die Deutschen würden auch bei bereits gestiegenen Preisen mehr Geld für nachhaltige Produkte ausgeben. Allerdings ist es für viele Verbraucher eine Schwierigkeit, ‚echte‘ Fairness von Fake zu unterscheiden. Unternehmen nutzen diese Unwissenheit gerne aus, um Konsumenten […]

Read More
Lifestyle Dekor Random

Warum jeder „Digital Lavender“ in der Wohnung haben sollte

Jedes Jahr werden in der Mode wie auch hinsichtlich Design- und Einrichtungstrends Farben ausgewählt, die besonders relevant sein sollen. Laut Trendforschungsunternehmen WGSN ist der Farbton „Digital Lavender“ in 2023 das Must-Have in Sachen Wohnungseinrichtung. Die Farbe steht dabei für unterschiedliche Stimmungen. Lila-Violett, hell und dunkel: Facettenreicher Farb-Mix Die Trendforschung im Bereich Farben und Textilien sagte […]

Read More
Lifestyle Dekor Random

Valentinstag: Personalisierte Geschenke von Herzen

Zum Valentinstag stellt man sich immer wieder die Frage: Was bereitet dem oder der Liebsten wirklich Freude? Welches Geschenk ist schön, aber nicht kitschig, wertvoll, aber nicht zu teuer? Wir haben die Antwort: Personalisierte Geschenke zum Tag der Liebe sind mit Abstand die beliebteste Wahl. Geschenke-Tipp: Damit geht jedem*r ein Herz auf Es muss also […]

Read More
Hide picture